Was ist ConSol CM?

ConSol CM ist eine Enterprise-Prozessmanagement-Plattform. Mit ConSol CM digitalisieren Sie Ihre individuellen Prozesse und setzen Ihre Anforderungen in Software um – nach Low-Code-Gesichtspunkten & ohne Entwicklerkenntnisse.

Mit ConSol CM bestimmen Sie – und eben nicht die Software – über Ihre Prozesse!

Unternehmen aller Größen und unterschiedlichster Branchen nutzen ConSol CM weltweit. Sei es im Reklamationsmanagement, im Customer Service oder bei der Verdachtsfallbearbeitung – die Anwender von ConSol CM können sich zu 100 Prozent auf die Software verlassen und stellen ihrerseits mehr als 2 Millionen Kunden zufrieden.

Wie Sie von
digitalen Prozessen
profitieren

Der Grad der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen entscheidet nicht zuletzt über Ihren Erfolg. Vielleicht haben Sie schon einige Prozesse digitalisiert, doch an entscheidenden Schnittstellen arbeiten Sie noch analog? Mit ConSol CM unterstützen wir Sie dabei:

  • die Effizienz Ihrer Arbeitsprozesse zu steigern,
  • Arbeitsprozesse für alle Beteiligten transparenter zu machen,
  • schneller auf Kundenwünsche oder veränderte Businessanforderungen zu reagieren,
  • durch schnellere, qualitativ hochwertige Arbeitsergebnisse Ihre Mitarbeiter & Ihr Management zu begeistern.

Sparen Sie sich darüber hinaus Zeit und Ressourcen, indem Sie nicht länger analoge und digitale Prozesse nebeneinander pflegen, bedienen und auswerten. Für Ihr Digitalisierungsvorhaben benötigen Sie noch Experten an Bord? Dann sprechen Sie uns gerne an!

ConSol CM wächst mit Ihren Anforderungen

ConSol CM macht den parallelen Betrieb von verschiedenen Prozessen auf einer Instanz möglich. Damit schaffen Sie weitreichende Synergieeffekte. Das modulare System erlaubt die bedarfsgerechte Konfiguration Ihrer fachlichen Anforderungen. Mit unseren Add-ons, wählbaren Funktionsbausteinen, ergänzen Sie Ihr System ganz nach Bedarf.

Sie brauchen einfach mehr? Keine Sorge, die Ressourcen sind jederzeit skalierbar. ConSol CM kann ebenso im Cluster betrieben werden.

Wahlweise steht ConSol CM als On Premises-Lösung für den Betrieb in Ihrer IT-Infrastruktur oder als Cloud-Lösung zur Verfügung. Wichtig ist uns vor allem: Die digitalen Prozesse müssen zu ihrer speziellen Geschäftssituation und zu ihrer Prozesslandschaft passen.

Wo wird ConSol CM eingesetzt?

ConSol CM fühlt sich in nahezu allen Branchen und Prozessen wohl, an denen Menschen beteiligt sind. Unsere Case Management-/Enterprise-Lösung ermöglicht die Umsetzung sehr individueller Prozesse, z.B. im Behandlungsfehlermanagement, in Gesundheitstest-Prozessen oder internen Verwaltungs- bzw. Personalprozessen.

Für häufige Anwendungsfälle mit sich wiederholenden Aufgaben bieten wir vorkonfigurierte Lösungen:

Digitalisierungsplattform ConSol CM

Alles, was Sie zur flexiblen und einfachen Steuerung Ihrer Abläufe benötigen

Benutzeroberfläche

Benutzeroberfläche

Das Herzstück der Software führt den Endanwender durch die vorgesehenen Prozessaktivitäten – und präsentiert ihm alle relevanten Daten auf einen Blick. Intuitiv und sicher.

E-Mail-Management

E-Mail-Management

Dank vollständiger E-Mail-Integration behalten Sie ein- und ausgehende E-Mails im Blick. Erstellen und verwalten Sie beliebig viele Textbausteine und Musterbriefe und erleichtern Sie Ihren Schriftverkehr damit um ein Vielfaches.

Process Designer

Process Designer

Intuitiv bedienbare Werkzeuge zur Prozessmodellierung ebnen Ihnen den Weg zu maßgeschneiderten Geschäftsprozessen. Setzen Sie auch neue Anforderungen und spätere Prozessänderungen damit jederzeit flexibel im System um.

Self-Service-Portal

Self Service-Portal

Kunden und Partner direkt in Geschäfts- und Kommunikationsprozesse einbinden: Registrierte Nutzer können im Web-Portal selbst Vorgänge eröffnen, verfolgen – oder nach Lösungen & Know-how suchen. So entlasten Sie effizient Ihr Service-Team.

Dashboard und Reporting

Dashboard & Reporting

Alle relevanten Kennzahlen (KPI) fest im Blick. Per Mausklick verständlich visualisiert. So können Sie die Workflows in Ihrem Unternehmen kontinuierlich optimieren. Auf Basis belastbarer Daten.

Mit ConSol CM vernetzen Sie sich richtig


Minimieren Sie den parallelen Zugriff auf verschiedene Systeme: Zapfen Sie externe Datenquellen an und integrieren Sie diese direkt kontextabhängig in einzelne Fälle.

Stellen Sie eine einheitliche Datenhaltung ohne Dubletten sicher: Lassen Sie ConSol CM als zentrale Datenbasis agieren oder nutzen Sie den lesenden Zugriff auf andere Stammdatensysteme.

Nutzen Sie Daten aus Applikationen von Drittanbietern: Durch den Einsatz von Webhooks können Sie Daten z.B. aus Einkaufs-Applikationen, Social-Media-Plattformen oder Chat-Tools in Ihre Verarbeitungsprozesse übernehmen.