Schnittstelle zur Störmeldungs-Lokalisation auf Endpoints

SchnittstelleHelpdesk
barmundi-cm.jpg

Die Helpdesk-Software ConSol CM bietet jetzt eine Standard-Schnittstelle zur baramundi Management Suite. Damit übernehmen und synchronisieren wir in CM/Helpdesk direkt alle Endpoints – also alle Geräte, deren Konfigurationen durch das baramundi-System automatisch ausgelesen werden können. Störmeldungen und Incidents lassen sich somit ganz einfach lokalisieren und auch schneller beheben.

Bei Meldung einer Störung hat der Helpdesk-Mitarbeiter die Daten des betreffenden Gerätes bereits im CM/Helpdesk und kann per Knopfdruck dessen Konfigurationsdaten nochmals aktualisieren. Auch vergleichbare Endpoints von Kollegen hat das Helpdek-Team direkt mit im Blick. Auswertungen über fehleranfällige Endgeräte können leicht erstellt werden.

 

Wie Sie mit der Software CM/Helpdesk noch besser werden

  • Die intelligente Workflowsteuerung automatisiert einzelne Arbeitsschritte.
  • Dank Low-Code-Technologie kann das System individuell an Ihre Anforderungen angepasst werden.
  • Self-Service-Portal, Musterlösungen und Auto-Response-Funktionen für E-Mails sparen Ihren Mitarbeitern wertvolle Zeit für die Konzentration auf das Wesentliche.
  • Integrieren Sie Inventarisierungslösungen, Asset-Datenbanken und Mitarbeiter-/Kundenstammdaten mit unserem offenen Schnittstellenkonzept.
  • Installation in Ihrer Infrastruktur oder als Cloud-Lösung – Sie entscheiden!

Lesen Sie mehr Details über CM/Helpdesk und informieren Sie sich in unserer  Live-Demo!